Produktion Hirschfeld 2

ÜBER UNS

Wer sind wir?

Wir, das Unternehmen Holzbau Moser KG, sind eine Zimmerei, die seit 1921 als Familienbetrieb existiert. Mit unserer jungen und sehr erfahrenen Truppe stehen wir den Kunden mit „Rat und Tat“ zur Seite. Dazu stehen wir mit unseren 2 Niederlassungen bundesweit zur Verfügung.

Unser Motto: „Unmögliches wird sofort erledigt,Wunder dauern etwas länger. Auf Wunsch wird auch gehext“

Die Vorteile unseres Holzbaues

  • Hoher Vorfertigungsgrad
  • Sofort beziehbar, keine Austrocknungszeiten beim Rohbau
  • Bei Aufstockungen und Anbauten idealste Bauweise
  • Schlanke Bauweise, mehr Wohnraum
  • Elemente mit hoher Stabilität bei geringem Eigengewicht
  • Moderne Holzhäuser, mit kleinem Energieverbrauch
  • Vielseitig und Flexibel
  • Hohes Eigenleistungspotential

Unser Baustoff „Holz“ ist

  • Gesund und bietet die Grundlage für allergiefreies bauen
  • Vollständig verwertbar
  • Praktizierter Umweltschutz
  • Pflegend für das Ökosystem und schließt den CO2 Kreislauf
  • Ein nachwachsender Rohstoff aus heimischen Wäldern
  • Lebendig, ästhetisch
  • Harmonisch und strahlt Atmosphäre aus
  • „Natürlich“ Wärmedämmend
  • Ein Multitalent

Im Wandel der Zeit

1921 Zimmermeister Christian Wahl aus Süssen gründet in Salach am heutigen Betriebssitz das Zimmergeschäft Wahl.

1955 Übernimmt Hans Moser den Betrieb seines Schwiegervaters und firmiert nun unter Holzbau Moser. Zimmermeister Hans Moser stammt aus Roth/ Nürnberg aus einem seit 1885 existierenden Zimmereibetrieb.

1960 Hans Moser erweitert das bestehende Werkstattgebäude aufgrund der ständig wachsenden Betriebsgröße und Mitarbeiterzahl.

1976 Die bestehende Werkstatt genügt den Anforderungen eines modernen Zimmereibetriebes nicht mehr und wird nach Fertigstellung der neuen Abbundhalle abgebrochen.

1984 Mit Zimmermeister Konrad Moser und Betriebswirt Jörg Moser tritt die nächste Generation der Familie Wahl/Moser in die Geschäftsführung des Betriebes ein.

1993 Konrad und Jörg Moser gründen in Hirschfeld über Freiberg/Sachsen die Firma Moser Bau Hirschfeld und bauen in der Folge einen leistungsstarken Holzbaubetrieb auf.

1995 Mit der Übernahme des elterlichen Betriebes werden die Firmen Moser Bau Hirschfeld und Holzbau Moser Salach von Konrad und Jörg Moser zur Firma Holzbau Moser oHG mit Stammsitz in Salach und Niederlassung in Hirschfeld zusammengeschlossen.

1997 Werden von der Niederlassung in Hirschfeld Fertigdachelemente zur Sanierung von Betonsparrendächern entwickelt. Vom Patentamt werden hierfür 3 Gebrauchsmuster erteilt.

1998 Aufgrund der stetig wachsenden Nachfrage nach ökologischer Holzrahmenbauweise in Verbindung mit einem kompletten Leistungsangebot gründen Konrad und Jörg Moser zusammen mit ihrem langjährigen Mitarbeiter Matthias Heilemann aus Süssen, die Firma Formel Grün GmbH.

2000 Bestärkt durch den Erfolg der Formel Grün Wohlfühlhäuser gründet die Firma Formel Grün GmbH eine Niederlassung in Hirschfeld über Freiberg. Mit Zimmermeister Uwe Hiss aus Dittersbach/Sachsen tritt ein weiterer Gesellschafter in die Firma ein, um die Präsenz unserer Niederlassung zu verstärken.

2001 Zur Optimierung der Fertigung und des Betriebsablaufs wird in Hirschfeld eine neue Produktionshalle gebaut.

2004 Im Zuge der strategischen Neuausrichtung wird Anfang 2004 die Firma Holzbau Moser oHG in Holzbau Moser KG umgewandelt, sowie die Firma Formel Grün GmbH in Moser Haus GmbH umbenannt. Ergänzend wird ein neues Marketingkonzept erstellt. Dabei wird der seit Jahrzehnten bekannte Name MOSER als zentrale Dachmarke installiert. Der Auftritt erfolgt künftig unter Holzbau MOSER KG und MOSER Haus GmbH.

2005 Als Erweiterung und Ergänzung wird der Bau von Photovoltaikanlagen als neuer Geschäftszweig integriert. Hierbei bietet MOSER von Planung, Berechnung, Montage und Inbetriebnahme alles aus einer Hand.

2007 Unserer traditionellen innovativen Denkweise folgend, wird der Handel mit Holzpellets mit in das Programm genommen.

2008 Jörg Moser ist stellvertretender Innungsobermeister der Zimmerer-Innung Filstal.

2012 Gründung der HM Gebäudemanagement GmbH, als 100% Tochter der

Holzbau MOSER KG.

2013 Realisierung des bisher größten Einzelauftrag mit einem Volumen von 14 Mio. €

Für den Bau von 7 Kindertagesstätten in Dresden.

Erweiterung des Standortes Hirschfeld durch den Bau einer Abbundhalle mit integrierten Abbundzentrum.

Menü schließen